Gerichte

Leckeres, frisches Mittagessen

Viele unserer Gerichte würde man weder in einer Kantine noch bei einem Lieferdienst erwarten.

WAS GIBT’S ZU MITTAG?

Unsere Speisekarte

Täglich stehen 5 Gerichte + 1 Dessert zur Auswahl.

1.

Tagesgericht mit Fleisch

2.

Vegetarisches oder veganes Tagesgericht

3.

Großer Salat

als Wochengericht

4.

Foto einer leckeren Chicken Teriyaki Bowl

Eine Bowl

als Wochengericht

5.

Suppe

als Wochengericht

+

Dessert bzw. Snack für den Nachmittag

AUSZUG AKTUELLER KUNDENFAVORITEN

Beispiel-Gerichte

Chicken Tikka Masala

Mit Vollkorn Basmatireis und Gurken-Raita

Satte Melohnung

Mit Salatblättern, Melone, Quinoa, Hirtenkäse und Trauben

Gnocchi in Linsensugo

Mit gebratenen Gnocchi, Belugalinsen und getrockneten Tomaten

Hähnchenschnitzel

Mit Kartoffel-Gurkensalat

Burrito Bowl

Mit Guacamole, Tacos, gegrilltem Mais, Bohnen, Pico de Gallo und veganem Käse (vegan)

Pulled Pork Burger

Mit Brioche Bun und Coleslaw

Rothes Thai Curry

Mit Gemüse und Vollkorn Basmati Reis (vegan)

Pasta Bolognese

Mit Linguine und Parmesan

Rheinische Kartoffelsuppe

Mit Mettwurst und Brot

Käsespätzle

Mit Rahmsauce und Emmentaler

Hähnchen Gyros

Mit Djuvec Reis und Tsatsiki  

Lecker Gemecker

Mit Salatblättern, Ziegenkäse, Croutons, Rote Bete, Tomaten und Sonnenblumenkernen

Pilz-Stroganoff

Mit Karotten-Jasminreis

Saltimbocca

Mit Gnocchi, Bohnen und Marsala Sauce

Bibimbap

Mit Tofu, Pilzen, Edamame, Gurke, Karotte, Radiesschen und Gochujang Dressing (vegan)

Schwäbische Maultaschen

Mit Röstzwiebeln, Tomaten und Blattspinat

Dal Makhani

Mit Beluga-Linsen und Vollkorn Basmatireis (vegan)

Schlaue Nuss

Mit Salatblättern, gerösteten Haselnüssen, Süßkartoffel, Hirtenkäse und Quinoa

Sizilianischer Aubergineneintopf

Mit Oliven, Mandelblättchen und Couscous (vegan)

Braten

Mit Kartoffelstampf und Brokkoli

Sobanudel-Erdnuss Bowl

Mit gebackenem Tofu, Austernpilzen, Tomaten und eingelegter Gurke (vegan)

Mac and Cheese

Mit Makkaroni und Cheddar

Boeuf Bourguignon

Mit mit Balsamico-Möhren und Ofen-Drillingen

Brokkolicremesuppe

Mit Brot

Moroccan Grain Bowl

Mit Linsen, Couscous, Fenchel, Möhre, Minze, Cranberries, Rucola und Sonnenblumenkernen (vegan)

Getrüffeltes Pastasotto

Mit Risoni-Nudeln, Parmesan, getrockneten Tomaten, Pilzen und Kräutern

Caesar Salad

Mit Salatblättern, Hähnchenbrust, getrockneten Tomaten, Oliven und Croutons

Schupfnudeln

Mit Blumenkohlröschen, orientalischen Gewürzen und Taleggio-Käse

VIELE PFLANZLICHE REZEPTE

Veggie-Tag, wann immer Sie möchten

An Arbeitsplätzen treffen verschiedenste Geschmäcker und Ernährungsweisen aufeinander. mealmates liebt die sich daraus ergebende Herausforderung, auf unterschiedliche Vorlieben einzugehen. Zum Beispiel gibt es jeden Tag mindesten eine vegetarische oder vegane Option, die einer Mahlzeit mit Fleisch in nichts nachsteht.

UNSERE MEAL-PHILOSOPHIE

5 Dinge, die uns besonders wichtig sind

Mittagessen trägt dazu bei, dass Menschen sich am Arbeitsplatz wohlfühlen – sich austauschen, regenerieren und stärken. Wir finden, es sollte jedem auf seine Weise guttun. Deshalb achten wir auf:

  • Viel frisches Gemüse
  • Ausgewogene, abwechslungsreiche Speisekarten
  • Kein Zusetzen künstlicher Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe
  • Nährwertangaben zu jeder Mahlzeit
  • Großzügige Portionen mit ca. 500g

WOHER STAMMEN DIE GERICHTE?

Rezepte von…uns allen!

Rezepte starten mit einer Idee, gefolgt von vielen Tests und Anpassungsschleifen. Inspiration kommt dabei von überall – mal vom Sternekoch, mal von Kunden, Mitarbeitenden, Zeitschriften oder Foodblogs.

Hat es ein Rezept auf die Tageskarte geschafft, schaut unser Küchenteam genau auf die unzähligen Feedbacks und Bewertungen, die uns über die Bestellportale erreichen. Nur die besten Rezepte setzen sich langfristig durch.

KEINE MONOTONIE

Auf natürliche Weise ausgewogen zu Mittag essen

Unsere Speisekarte wechselt an jedem Tag im Jahr. So unterstützten wir Firmen und Mitarbeitende auf ganz natürliche Weise und frei von Diätzwängen bei einer ausgewogenen Ernährung im Büroalltag.

Häufige Fragen

Muss ich die Mahlzeiten vor dem Verzehr erwärmen?

Nein, wir liefern alle Gerichte verzehrfertig. Das heißt: warme Gerichte bringen wir warm zu Ihnen, kalte Gerichte wie Salate und Bowls liefern wir gekühlt.


Bereitet mealmates die Gerichte selbst zu?

Ja! An unserem Firmenstandort in Leverkusen betreiben wir eine eigene Lebensmittelproduktion mit EU-Zulassung (strengere Hygieneauflagen als Restaurants und klassische Caterer). Die Gerichte werden von einem Küchenteam mit ausgebildeten Profiköchen zubereitet und verpackt.


Werde ich von den Gerichten satt?

Jede Mahlzeit ist ein vollwertiges Mittagessen für eine Person. Dabei haben wir kleine Wissenschaft daraus gemacht, wie viel Gramm jede Portion beinhalten sollte. Die Gerichte sollten natürlich nicht zu klein sein – aber eben auch nicht so groß, dass ständig etwas übrigen bleibt und unnötige Lebensmittelabfälle entstehen. Nach mehreren hunderttausend ausgelieferten Gerichten und entsprechend vielen Kundenfeedbacks wissen wir: 500g ist die goldene Zahl. Wer besonders hungrig ist, kann sich zudem einen Nachtisch hinzubestellen – ganz wie im Restaurant.


Was kosten die Gerichte?

Suppen gibt es in der Regel für €5,90 – €6,50 und den Großteil der sonstigen Gerichte für €7,50 – €9,50. Weitere Details zu unseren Preisen und zu Essenszuschüssen des Arbeitgebers gibt es hier.

Weitere Fragen?

Zu den FAQs